Einladung zum Schulwettbewerb „Jugend debattiert“

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die bayrischen Landtagswahlen sind zwar vorbei, doch die Wahl zum Europaparlament steht im Mai 2019 an. Im Wahlkampf werden wir wieder sehr viele politische Diskussionen in den verschiedensten Medien verfolgen können. Ärgern Sie sich auch oft über die schlechten Diskussionsformen?

Wie man richtig debattiert, zeigen Ihnen Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen. Sie haben eine mündliche Schulaufgabe in Form einer Debatte und beweisen danach noch einmal ihr Können.

Hierzu laden wir Sie herzlich am 17. Januar 2019 um 19.30 Uhr in den Parkettbereich des Josef-Effner-Gymnasiums zum Schulwettbewerb „Jugend debattiert“ ein, an welchem alle ermittelten Klassensieger teilnehmen.

Die Schüler lernen, sich zu einer strittigen Frage eine Meinung zu bilden, diese zu vertreten, zu begründen und die oppositionelle Meinung zu rezensieren.

Die in diesem Schulwettbewerb ermittelten Sieger werden am Regionalwettbewerb Oberbayern West teilnehmen.

Kommen Sie ins JEG und erleben Sie, wie die Jugend von heute aktuelle Themen kritisch aus verschiedenen Richtungen betrachtet. Damit unterstützen Sie die antretenden SchülerInnen.
Vielleicht haben Sie ja sogar selber Kinder in der 9. Jahrgangsstufe.

Wir freuen uns möglichst viele von Ihnen an diesem Abend als Gäste begrüßen zu dürfen.

Schön, dass Sie das Projekt „Jugend debattiert“ unterstützen.

Das P-Seminar „Jugend debattiert“ & Frau Haug


Zuletzt überarbeitet am 20.01.2019

P-Seminar Theater lädt ein: „Ein Schneewitter zieht auf“

Liebe Eltern,

wir laden Sie und Ihre Familie ganz herzlich zu unserem Theaterstück „Ein Schneewitter zieht auf – und plötzlich regnet es Erfolg“ ein. Es findet am Freitag, dem 11.01.2019, um 19.00 Uhr im Parkettbereich des Josef-Effner-Gymnasiums statt.

In dem Stück wird das bekannte Märchen „Schneewittchen“ vollkommen neu inszeniert und in die heutige Zeit versetzt: Aus der Königstochter wird ein Businessmann!

Die Idee für dieses Theaterstück haben die Schüler des P-Seminars Theater „Der Vorhang geht auf – Die Welt des Theaters“ gemeinsam entwickelt und einstudiert. Seit dem Schuljahr 2017/2018 wird dieses Projekt von Frau Mauersich betreut. Im Laufe dieses Schuljahres übernahm Herr Kustner dann die Leitung.

Einlass ist von 18.30 Uhr bis 18.50 Uhr und der Eintritt ist frei. Die Aufführung selbst dauert bis ca. 20.00 Uhr.

Sowohl vor als auch nach dem Auftritt wird von den Schülerinnen und Schülern des P- Seminars ein Kuchen- und Getränkeverkauf für Sie organisiert.

Wir freuen uns sehr über Ihr zahlreiches Erscheinen.

das P- Seminar „Theater“


Zuletzt überarbeitet am 12.01.2019

JEG-Vortragsreihe: Klänge aus Böhmen und Mähren

„Klänge aus Böhmen und Mähren“ ist das Motto des diesjährigen Liederabends, der ja bereits Tradition hat und seit mehreren Jahren das neue Jahr am JEG kulturell eröffnet.

Termin: Do., 10.01.2019, 19.30 Uhr

Veranstaltungsort: JEG, Parkettbereich

Gestaltung: Gudrun Forstner (Klavier) und Künstlerkreis sowie Schülerinnen und Schüler

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe am JEG finden Sie hier!


Zuletzt überarbeitet am 11.01.2019