Bitte beachten Sie die geänderten Termine der Elternabende:
– Jahrgangsstufe 6: Mittwoch, 07.10.2020
– Jahrgangsstufe 7: Donnerstag, 08.10.2020
– Jahrgangsstufe 8: Montag, 05.10.2020
– Jahrgangsstufe 9: Dienstag, 06.10.2020

Unser neues Schulmotto: Schau!

Schau…

…wie schnell wir wieder einmal im nächsten Schuljahr gelandet sind. Und das trotz Corona, trotz aller Entschleunigung, trotz der unwirklichen Umstände des letzten halben Jahres. Und: trotz zahlreicher Bedingungen, die uns allen das Schulleben und den Alltag nicht gerade leichtmachen. Da sitzen, gehen und stehen wir nun auf dem Schulgelände mitsamt unseren Masken und sehen auf dem Gang nicht einmal mehr, ob uns der entgegenkommende Mensch anlächelt. Jeden Tag hoffen wir, dass es keinen Anstieg der Fallzahlen gibt, die Schulen wieder schließen müssen, die Eltern ihre Arbeit nicht verlieren oder noch schlimmer – jemand von uns oder aus dem Kreis unserer Liebsten selbst gesundheitlich betroffen ist.

Wie gut, dass wir am Effner ein Schulmotto für das angebrochene Jahr gewählt haben, das ein paar Impulse geben kann, um die kommende Zeit der Ungewissheit und Belastung mit ein wenig mehr Leichtigkeit und Zusammenhalt zu meistern:

Schaut aufeinander! Wie geht es deinen Mitschülern? Bleibe aufmerksam, wenn du merkst, dass jemand Unterstützung braucht. Hinschauen ist der erste Weg, denn nur wer nicht wegsieht, kann aktiv werden.

Schau‘ auf dich! Was brauchst du, um mit dieser ungewöhnlichen Situation, aber auch mit dem Schuljahr und seinen Herausforderungen zurecht zu kommen? Wer oder was kann dir dabei helfen? Scheue dich niemals, um Hilfe zu bitten – niemand muss alles im Leben alleine schaffen.

Schau‘ dich um! Es gibt Gott sei Dank so viel mehr auf dieser Welt als Corona, Schule, Noten und Probleme. Lass ein bisschen Achtsamkeit und Offenheit für die schönen Dinge in dein Leben, denn sicher findest du jeden Abend etwas – und wenn es noch so klein war – das den Tag doch lebenswert gemacht hat.

Und zum Schluss: Schau doch mal genau hin, ob dir nicht trotz Maske das eine oder andere Lachfältchen um die Augen der entgegenkommenden Menschen begegnet und zeigt: Manche sonst so selbstverständlichen Dinge im Leben sind noch immer da, auch wenn wir sie gerade nicht so gut sehen.

 

Allen Schülerinnen, Schülern, Eltern und Mitgliedern der Schulfamilie wünscht das Team der Effner-Welt einen guten Start ins Schuljahr 2020/21!

 

Fr. Beurer, Aurelia (Q11), Isabella (Q11), Lisa (Q11) & Isolde (7c)


Zuletzt überarbeitet am 26.09.2020

Schülerbeitrag: Videoclip zu „High Hopes“

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

während der gesamten Corona-Lockdown-Zeit hat Valentin Merl (9B) diesen Beitrag zum Lied „High Hopes“ erstellt. Wir wünschen viel Vergnügen!


Zuletzt überarbeitet am 08.09.2020