Zusatzangebote

Besondere Angebote an der GTS

Klassenleitungsstunde
In der 5., 6. und 7. Jahrgangsstufe findet jeweils einmal pro Woche eine Klassenleitungsstunde statt. In dieser Stunde sollen zum einen sämtliche Geschäfte der Klassenleitung erledigt werden (Planung des Wandertags, Einsammeln von Geldern und Rücklaufzetteln o. Ä.), zum anderen sollen diese Stunden aber auch dafür genutzt werden, die Klassengemeinschaft zu stärken oder Sozialkompetenzen zu trainieren.

Neigungsstunden
In der 5. Jahrgangsstufe finden an drei Tagen in der Woche Neigungsstunden statt. Hierbei können die SuS nach Interesse zwischen verschiedenen Angeboten wie z. B. Akrobatik, Lego Science Club, Grüner Daumen, Schafkopf usw. wählen.

Lernstudio
In den Jahrgangsstufen 6 und 7 findet einmal wöchentlich das „Lernstudio“ statt. Dieses soll dazu verwendet werden, die SuS zum selbstständigen Lernen von mündlichen Hausaufgaben in den nicht durch eine zusätzliche Stunde aufgestockten Fächern wie Biologie, Geographie, Geschichte, Religion/Ethik und Musik oder auch zum Vokabellernen anzuleiten und ihnen Zeit zu geben, dies unter Aufsicht auch ernsthaft wahrzunehmen. Für alle 5.-Klässler wird es darüber hinaus statt des ersten Wandertags einen Kennenlerntag mit verschiedenen Lernmodulen zum Thema „Lernen lernen“ geben.

Differenzierter Sport
In der 6. Jahrgangsstufe findet zweistündig in der Woche ein zusätzliches, differenziertes Sportangebot statt, wodurch die Schülerinnen und Schüler insgesamt 4 Stunden Sport pro Woche erhalten.

Alltags- und Gesundheitskompetenzen
Für die 7. Jahrgangsstufe gibt es zweistündig für jeweils ein halbes Jahr einen handlungsorientierten Zusatzunterricht in Alltags- und Gesundheitskompetenzen.

Vielfältige Wahlkursangebote
Diese können entweder während der Mittagspause oder am Freitagnachmittag besucht werden.

 

Neigungsgruppe: Zirkuskünste / Akrobatik
Neigungsgruppe: Kochen
Alltagskompetenzen: Zeltaufbau

Zuletzt überarbeitet am 12.09.2020