Die neue Ausgabe ist da: „LYRIK AM EFFNER 2019“

Am diesjährigen Lyrikwettbewerb, der bereits vierten Ausgabe, nahmen 330 Schülerinnen und Schüler mit vielen außergewöhnlichen und anspruchsvollen Gedichten teil. Diesmal waren folgende Themen vorgegeben:

1. Wir. Zusammen.
2. Frei sein – sich sicher fühlen
3. Träume oder Schäume?
4. Helden meines Alltags
5. Licht und Schatten – im Zwielicht

Unter allen Einreichungen wurden die schönsten 30 Gedichte ausgewählt. Entstanden ist eine kleine, aber erlesene Gedichtsammlung, illustriert durch einzelne künstlerische Arbeiten, die verschiedenen Projekten des Kunstunterrichts entstammen. Ab sofort ist die neue Anthologie für 3,00 € an der Schule erhältlich. Später kann sie über den Online-Handel bezogen werden.

Auch in diesem Jahr wurden die besten Gedichte aus den Jahrgangsstufen 5 bis 12 im Rahmen einer Abendveranstaltung ausgezeichnet. Dabei präsentierten die Siegerinnen und Sieger des Lyrikwettbewerbs und weitere Dichterinnen und Dichter der Anthologie ihre Texte. Hier finden Sie eine Leseprobe aus dem neuen Band „Lyrik am Effner 2019“. Wir wünschen viel Vergnügen beim Lesen!

Ganz herzlich danken wir allen teilnehmenden Schülerinnen und Schülern, die durch ihr Engagement zum Erfolg des Lyrikwettbewerbs beitragen, und hoffen, dass sie im nächsten Jahr neben weiteren Einreichungen wieder dabei sind.

Das Lyrik-Team,
Martina Notz, Tom Spiegelhauer und Rita Klumpp


Zuletzt überarbeitet am 17.07.2019

Big Challenge Wettbewerb

Alle Schülerinnen und Schüler der 5. und 7. Klassen hatten im Mai 2019 die Gelegenheit am europaweiten Big Challenge Wettbewerb teilzunehmen und dabei ihre Englischkenntnisse unter Beweis zu stellen. Wir freuen uns, dass die Ergebnisse unserer 108 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 5. Klassen sehr deutlich über dem landesweiten und bundesweiten Durchschnitt der teilnehmenden Gymnasien (Kategorie Marathon) liegen. Auch das Ergebnis der Teilnehmer der 7. Klassen lässt sich sehen: Sie übertrafen den bundesweiten Schnitt (205 von maximal 350 Punkten) sogar um 37 Punkte! Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer! Sobald die Preise, darunter Flaggen, Schulplaner, Wandkalender und Powerbanks, eingetroffen sind, erhalten die Schülerinnen und Schüler ihre Zertifikate und Preise überreicht.

Dr. Karoline Wellner


Zuletzt überarbeitet am 17.07.2019

Führung durch die Ausstellung „moment“

An einem Sonntag in jedem Monat bietet Frau Meyer, Kunstlehrerin am JEG, eine museumspädagogische Führung für Menschen aller Altersgruppen – auch für unsere Schüler/innen – an. Beim nächsten Treffen am 19. Mai 2019 begleitet Sie Frau Meyer durch die Ausstellung „moment. Positionen zeitgenössischer Fotografie und Videokunst“  in der Neuen Galerie Dachau.

Die Führung dauert ca. 1 Stunde und ist kostenlos. Je nach Galerie / Museum entfällt der Eintrittspreis pro Person. Die Veranstaltung ist keine Schulveranstaltung.

Bitte melden Sie sich bei Interesse bis zum 18.05.2019 an. Senden Sie hierzu eine kurze Email mit dem Betreff „Anmeldung moment“ an folgende Adresse: margit.meyer@effner.de.

Termin: 19. Mai 2019

Treffpunkt: Eingang der Neuen Galerie um 13.00 Uhr

Veranstaltungsort: Neue Galerie Dachau, Konrad-Adenauer-Straße 20

Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.