Informationen aus der Schule vom 28.04.2020

Dachau, 28.04.2020 –

Liebe Eltern,

auch der heutige Tag verlief in der Schule ruhig, besonnen und arbeitsreich. Die Q12 bereitet sich aufs Abitur vor und auch die Notbetreuung kommt ins Rollen: Die ersten jungen SchülerInnen erledigen dieselben Arbeitsaufträge wie ihre Klassenkameraden (zuhause) in der Bibliothek, machen zwischendrin Pausenspaziergänge (in gebührendem Abstand freilich) und vertiefen sich nach getaner Arbeit in Bücher, die sie gerne lesen.

Ansonsten gibt es heute auch vom Kultusministerium nichts Neues.

Aber unsere Fachschaft Sport hat wieder einige spezielle Tipps:

  • Der BLSV (Bayerischer Landessportverband) ermöglicht bei seiner Initiative „zamfitbleim“ (für alle, die der bayerischen Sprache nicht ganz so mächtig sind: „zusammen fit bleiben“) einen Einblick in die verschiedensten Sportarten. Auch der ASV Dachau hat sich an dieser Initiative beteiligt und bietet unter https://www.youtube.com/watch?v=UFovq0BSriYhttps ein Tai-Bo-Stunde zum Schwitzen an.
  • Wer es kürzer haben will, dem sei ein sogenanntes Tabata-Workout empfohlen. Das dauert nur 4 Minuten und soll so viel bringen wie 20 Minuten Joggen. Mal ausprobieren: https://www.youtube.com/watch?v=aUYRVSNz_VY. (Anm. Mareis: Noch besser als der sportliche Aspekt beim zweiten Tipp ist, dass der gesamte Clip mit sanfter Gitarrenmusik von AC/DC hinterlegt ist.)

Und hier noch ein kleiner Spoiler: Die Fachschaft Sport plant derzeit wöchentliche Challenges, die von der ganzen Familie ausprobiert werden können. (Diese verzögern sich nur etwas, weil unser Sport-Fachbetreuer einen kleinen Unfall beim Ausprobieren hatte Gut, das war zwar gelogen, aber die Übungen werden trotzdem nicht ohne sein.)

Passend zu diesen Sportnachrichten schließe ich heute mit dem Bild unserer einsamen Turnhalle, die sehnsüchtig auf quietschende Sportschuhe wartet:

 

 

Viele Grüße
Ihr und euer Peter Mareis