EFFNER-Lyrikwettbewerb 2022: MACH MIT!

Die Fachschaft Deutsch lädt euch dieses Jahr wieder zum Lyrik-Wettbewerb ein: Macht mit und greift zum Stift! Vom klassischen Gedicht über freie Formen bis hin zum Song ist alles erwünscht. Wer möchte, darf sein Gedicht gerne selbst illustrieren und zusätzlich eine Zeichnung, Malerei oder einen Druck in Schwarz-Weiß einreichen.

Es warten attraktive Buch- und Sachpreise auf euch. Außerdem werden die Siegergedichte und weitere herausragende Texte in einer neuen Ausgabe der Anthologie „Lyrik am Effner“ veröffentlicht. Eine Abendveranstaltung mit Preisverleihung und Lesung ausgewählter Gedichte ist geplant.

Folgende Themen geben euch Anregungen zum Schreiben:
Effner reboot
Heiteres, Humorvolles, Komisches
Unsere Erde?
Reale und virtuelle Welt(en)
Lauschen – Schauen – Staunen

Eure Gedichte könnt ihr
entweder in Papierform mit der unterschriebenen Einverständniserklärung bei eurer Deutschlehrkraft abgeben
oder als Word-Dokument (unter Angabe von Namen und Klasse) zusammen mit einem Foto bzw. Scan der unterschriebenen Einverständniserklärung an lyrikwettbewerb@effner.de senden.

Der späteste Abgabetermin ist der 04.02.2022.

Hier findet ihr die Ausschreibung mit den genauen Vorgaben und Themen. Wir freuen uns auf zahlreiche Gedichte von euch und wünschen viel Spaß beim Dichten.

Das Lyrik-Team – Rita Klumpp und Martina Notz


Zuletzt überarbeitet am 15.10.2021